Logo und Home

Kraftstoffe der Zukunft

10. Internationaler Biokraftstoffkongress im Berliner ICC

Der „Biokraftstoffkongress“, der regelmäßig parallel zur Grünen Woche stattfindet, zeigt erfahrungsgemäß die aktuellen Entwicklungen im Biokraftstoffmarkt und gibt einen verlässlichen Einblick in die Branche, sowohl national als auch international. Im Hinblick auf die Umweltanforderungen sind die Regelungen für Biokraftstoffe bislang Vorreiter für die gesamte Biomasseproduktion. Insofern lohnt es sich für die gesamte Biomasse-Branche, die Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen. Für den 21. und 22. Januar 2013 hatten die Veranstalter Bundesverband BioEnergie e.V. (BBE), Bonn, und Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V. (UFOP) nach Berlin geladen. Die Themen der Veranstaltung „Kraftstoffe der Zukunft“ wurden in vier Parallelforen (Biodiesel, Bioethanol, Biomethan und Pflanzenöl) vorgestellt und erlaubten einen Einblick in aktuelle technologische Entwicklungen mit neuen Rohstoffquellen für die Herstellung (etwa Algen, Abfälle und Bakterien) und neuen Konversionspfaden (Umwandlungswege der Biomasse).

Autor(en):Gudrun Pinn
Schlagworte:Messen, Tagungen, Kongresse, Bioethanol, Biokraftstoff, Kennzeichnung, Ausfuhr, Einfuhr
Seite:3
Preis:€ 1,50
 
Diesen Fachartikel können Sie über unseren Partner ASK-EU erwerben.
 
 Login für Abonnenten



Die Artikel sind nur für die persönliche Nutzung bestimmt. Eine Weiterverbreitung (insbesondere zu kommerziellen Zwecken und/oder in elektronischen Medien) ist nicht erlaubt. Sie erwerben keine Verwertungsrechte an dem Artikel.
Im übrigen gelten unsere AGB.